Shop

Warenkorb
Erweiterte Suche

Aktuell

Neuerscheinungen

Service

Veranstaltungen
Titelanfrage
Services

L.Werner

Kontakt / Lageplan
Geschichte
AGB / Impressum

L.Werner
Buchhandlung
seit 1878


Wichtige Information !

 


Am Dienstag, dem 28. März 2017 bekommt die Buchhandlung L. Werner eine neue Telefonanlage. Wenn Sie uns auf dem üblichen Weg nicht erreichen, wählen Sie bitte eine der beiden Handynummern: 0176 2624 5268 oder 0176 4550 7226 Vielen Dank !

 


Endlich aus England eingetroffen:

 

David Hockney.

Exhibition catalogue: Tate Bitain, 9 February-29 May 2017.
Stephens, Chris; Wilson, Andrew
2017. 280S. 270 farb. Abb. 27.9 x 26 cm, Text:Engl. Paperback
Tate Publishing


David Hockney has been delighting and challenging audiences for almost sixty years. Our exhibition catalogue is a full career retrospective, fully illustrated with works from across the artist's six-decade career. It showcases over 200 works (including painting, drawings, photographs, watercolours, iPad drawings, and his most recent multi-screen works) from across the six decades of his remarkable career. The front cover features Hockney's Portrait of an Artist (Pool with Two Figures), with a black and white photograph of the artist himself on the back. Chris Stephens is Head of Displays and Lead Curator, Modern British Art, Tate Britain. Andrew Wilson is Curator, Contemporary Art and Archives, Tate Britain.


Erscheint Ende März ! Gerne merken wir vor

 

Peter Märkli - Everything one invents is true.

Hrsg. v. Johnston, Pamela
2017. 240 S. 101 Skizzen, Text:Engl. m. dt. Booklet, Geb.
QUART VERLAG


Im vorliegenden Band sind 17 Bauten der letzten 15 Jahre mit Texten, Plänen und Abbildungen ausführlich dargestellt. Ergänzt wird die bemerkenswerte Werkdarstellung mit erhellenden Essays von Florian Beigel & Philip Christou, Franz Wanner und Ellis Woodman. Ein spannendes Interview mit Peter Märkli von Elena Kossovskaja und einzelne Statements des Architekten runden die eindrückliche Sammlung ab. Die Monographie ist nur in englischer Sprache erhältlich - ein Booklet mit deutscher Übersetzung liegt dem Band bei.


Erscheint Ende Mai ! Gerne merken wir vor

 

BKI Baukosten Gebäude + Bauelemente + Positionen Neubau 2017 - Kombi .


Sichern Sie sich Ihren Preisvorteil: Statt 297,- nur 229,-. 68,- Preisvorteil gegenüber den Einzelpreisen! BKI Baukosten 2017 Teil 1 - 978-3-481-03633-1 - 109,00 BKI Baukosten 2017 Teil 2 - 978-3-481-03634-8 - 89,00 BKI Baukosten 2017 Teil 3 - 978-3-481-03635-5 - 99,00
Rudolf Müller





Neuerscheinungen

 

Lebensräume


2017. 280 S. 290 mm GEB
PHAIDON, BERLIN


Präsentiert 60 Arbeiten der Architektur des 20. und 21. Jahrhunderts, die ein besonderes Verhältnis mit der Natur eingegangen sind. Darunter Häuser, die einen unvergleichbaren Blick auf die atemberaubende Landschaft bieten, Häuser, die mit ihrer Umgebung verschmelzen oder Häuser, die mit natürlichen Materialien aus ihrer Umgebung gebaut wurden.

Deutsches Architektur Jahrbuch 2017.

German Architecture Annual 2017.

2017. 256 S., 250 Abb., GEB
DOM


Das Standardwerk zur zeitgenössischen Architektur: aktuelle Themen, herausragende Bauwerke und die wichtigsten Namen, Daten und Fakten im Überblick, schön gestaltet mit transparentem Schutzumschlag. Das Deutsche Architektur Jahrbuch, herausgegeben vom Deutschen Architekturmuseum (DAM) in Frankfurt am Main, publiziert seit über 30 Jahren alle wichtigen Tendenzen und realisierte Beispiele zum aktuellen Baugeschehen in Deutschland und von deutschen Architekten weltweit.

1 Kilo Kultur

Das wichtigste Wissen von der Steinzeit bis heute
Braunstein, Florence; Pépin, Jean-François Mitarbeit: Kluy, Alexander. Übersetzung: Palézieux, Nikolaus de
2017. 1296 S. 240 mm GEB
BECK


Wie schwer wiegt Allgemeinbildung? Ziemlich schwer, denn sie erleichtert Schule, Studium, Beruf, Flirt und Smalltalk, und sie wiegt jetzt genau 1 Kilo. Das "Kilo Kultur" gibt einen Überblick über die gesamte Kulturgeschichte der Menschheit von der Vorgeschichte bis heute. Es lässt sich als spannender Crash-Kurs von vorne bis hinten lesen, aber es ermöglicht durch die klare Gliederung nach Epochen, Ländern und Kulturformen - Philosophie, Literatur, Musik, Architektur, Malerei u. a. - auch den gezielten Zugriff auf einzelne Themen.

Mies van der Rohe. Montage / Collage

Ausstellungkatalog Ludwigforum Aachen 2016 / Museum Georg Schäfer Schweinfurt 2017
Mitarbeit: Beitin, Andreas; Eiermann, Wolf; Franzen, Brigitte; Bergdoll, Barry; Büchel, Lena; Otten, Holger. Vorlage: Mies van der Rohe, Ludwig
VERGRIFFEN! 2017. 264 S. 28.6 cm GEB
VERLAG DER BUCHHANDLUNG KÖNIG


Mies van der Rohe schuf zwischen 1910 und 1965 unter dem Einfluss von Dada, Konstruktivismus und De Stijl eine Vielzahl von Fotomontagen und Collagen, die die Gestaltungsprinzipien seiner Architektur verdeutlichen. Die meist großformatigen Arbeiten sind jedoch weit mehr als skizzenhafte Begleiter architektonischer Entstehungsprozesse: Sie sind eigenständige Kunstwerke, die die baulichen Visionen des Architekten zeigen. Die Grenzen zwischen bildender Kunst und Architektur fließen hier ineinander. Abrupte Blickwechsel, die Freiheit von Perspektive, Ort und Zeit, das Montieren von vorgefundenen Elementen und eine auf verschiedene Materialien konzentrierte Ästhetik, wie sie bei Mies zum Einsatz kommen, stehen in einem historischen Kontext zu Künstlern wie bspw. Kurt Schwitters, Theo van Doesburg, Hans Richter und Laszlo Moholy-Nagy.Ludwig Mies van der Rohe wurde 1886 in Aachen geboren. Er war Zeichner für Stuckdekorationen. Ab 1905 war er für verschiedene Berliner Architekten tätig. 1937 gründete er sein eigenes Büro. Er folgte Walter Gropius als Direktor des Bauhauses und ging später nach Chicago. Bis zu seinem Tod 1969 war er als Architekt und Lehrer tätig.

Yves Saint Laurent: The Scandal Collection, 1971.

Saillard, Olivier; Veillon, Dominique
2017. 176 p. 175 col. ill. and photos 27,3 cm GEB
ABRAMS & CHRONICLE


1971 Yves Saint Laurent presented his new Collection. Inspired by the garments of the war years, the it included short dresses, platform shoes, square shoulders, and exaggerated makeup. The show caused an outrage among the public. Nevertheless, the haute couture designs of the runway made their way to the boulevards, giving full sway to the "retro" trend that quickly conquered the streets

Öffnungszeiten

Residenzstraße 18
Mo - Fr 9.30 - 19.00 Uhr
Sa 10.00 - 18.30 Uhr
   
Türkenstraße 30
Mo - Fr 9.00 - 19.00 Uhr
Sa 9.00 - 18.00 Uhr
   

Newsletter










Facebook & Co

Architekturbuchhandlung


Kunstbuchhandlung